Tag der Feuerwehr des Abschnittes 4

Am Samstag, den 6. Mai 2017, beginnend um 18:00 Uhr, wurde in Maria Bild der Festakt zum Tag der Feuerwehr des Abschnittes 4 (Bez. Jennersdorf) abgehalten. Beginnend mit dem Totengedenken und der Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal wurde anschließend die Heilige Messe mit Pfarrer Mag. Anton Pollanz gefeiert. Der Festakt und der Gottesdienst wurden musikalisch vom Musikverein Krobotek umrahmt.

Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Jochen Illigasch konnte beim Festakt Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Günther Pock, Bgm. Willibald Herbst (Weichselbaum) Bgm. Josef Korpitsch (Mogersdorf), Vbgm. und Bezirksfunkreferent HBI Franz Windisch (Mogersdorf), Ehrenabschnittsfeuerwehrkommandant ABI Reinhard Illigasch und den Obmann des ÖKB-Mogersdorf, Franz Kloiber, begrüßen.

Nach den Festansprachen der Ehrengäste wurden an verdiente Feuerwehrmitglieder Auszeichnungen verliehen.

Von der Feuerwehr Mogersdorf-Ort wurden HLM Kedl Alfred, OLM Kloiber Reinhard und HLM Lang Manfred mit dem Verdienstzeichen des Bgld. Landesfeuerwehrverbandes in Silber für 30-jährige Feuerwehrtätigkeit ausgezeichnet.

Text & Fotos: OBI Christian Schwartz (FF-Mogersdorf)